beruhigen


beruhigen
be·ru·hi·gen * [bəʼru:ɪgn̩]
vt
1) (beschwichtigen)
jdn \beruhigen to reassure [or comfort] sb;
ihr herzlicher Empfang beruhigte ihn wieder their warm welcome set [or put] him at ease again;
jds Gewissen/Gedanken \beruhigen to ease sb's conscience/mind
2) (ruhig machen)
jdn/etw \beruhigen to calm sb/sth [down], to pacify sb;
jdm die Nerven \beruhigen to soothe sb's nerves;
jds Schmerzen \beruhigen to ease [or relieve] [or alleviate] sb's pain;
den Verkehr \beruhigen to introduce traffic calming measures;
dieses Getränk wird deinen Magen \beruhigen this drink will settle your stomach
vr
1) (ruhig werden)
sich \beruhigen to calm down, to relax, to chill out (sl) politische Lage to stabilize; Meer to grow calm;
\beruhigen Sie sich! calm down!, take it easy!
2) (abflauen)
sich \beruhigen Unwetter, Nachfrage to die down, to abate, to subside (form) Krise to ease off

Deutsch-Englisch Wörterbuch für Studenten. 2013.

Look at other dictionaries:

  • beruhigen — beruhigen …   Deutsch Wörterbuch

  • Beruhigen — Beruhigen, verb. reg. act. welches das Intensivum des vorigen ist, so fern es ehedem auch als ein Activum üblich war, man müßte es denn zunächst von dem Beyworte ruhig ableiten wollen; ruhig machen, doch nur in den figürlichen Bedeutungen,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • beruhigen — beruhigen, beruhigt, beruhigte, hat beruhigt 1. Beruhigen Sie sich bitte. Es ist alles in Ordnung. 2. Ich kann Sie beruhigen. Ihrem Sohn ist nichts passiert …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • beruhigen — V. (Grundstufe) jmdn. oder etw. ruhig machen Beispiele: Sie beruhigte mich mit diesen Worten. Die Tante konnte sich nicht beruhigen …   Extremes Deutsch

  • beruhigen — ↑sedieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • beruhigen — ↑ Ruhe …   Das Herkunftswörterbuch

  • beruhigen — beschwichtigen; besänftigen; einlullen (umgangssprachlich); abregen; entspannen; Dampf ablassen (umgangssprachlich); (sich) erden (umgangssprachlich); runterkommen ( …   Universal-Lexikon

  • beruhigen — a) bändigen, begütigen, besänftigen, beschwichtigen, dämpfen, entkrampfen, Öl auf die Wogen gießen, trösten, zur Ruhe bringen; (geh.): die Wogen glätten; (oft abwertend): abwiegeln; (nordd.): begöschen. b) ruhigstellen; (Med.): sedieren. sich… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • beruhigen — be·ru·hi·gen [bə ruːɪɡn̩]; beruhigte, hat beruhigt; [Vt] 1 jemanden beruhigen bewirken, dass jemand wieder ruhig wird, nachdem er sich aufgeregt hat; [Vr] 2 sich beruhigen nach großer Aufregung wieder in einen normalen Zustand kommen: Als wir das …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • beruhigen — be|ru|hi|gen ; sich beruhigen; ein beruhigender Kräutertee …   Die deutsche Rechtschreibung

  • beruhigen — beräuhige, beruhige …   Kölsch Dialekt Lexikon